Er ist wohl der jüngste König

Die Überraschung war groß als Torge Noeske am Freitag Nachmittag zum neuen Schützenkönig des Schützenverein Jelmstorf proklamiert wurde. Somit ist er der jüngste König in der Geschichte des Vereins. Als Spielmann ist er im Musikzug als Trommler und Ausbilder aktiv. Seine Königsscheibe gesellt sich nun zu den Scheiben seines Großvaters…

mehr lesen

Musiker und Seefahrer

Im Rahmen des Vorschießens war das Aufhängen der Königsscheibe des amtierenden Königs 2015 Kai Uwe Johannes einer der Höhepunkte. Als begeisterter Musiker und Seefahrer wählte Kai Uwe Johannes ein Motiv für seine Scheibe, dass die beide Eigenschaften wieder gab.  Anker und Fanfare ergänzen nun die Galerie der Königsscheiben im Schützenhaus.  Die Königsscheibe…

mehr lesen

Berny, der Vornesitzer

Eine besondere Attraktion ist die Proklamation des Schlauchkönigs der Feuerwehr Jelmstorf. Der Schlauchkönig wird seit Jahren mit Pusterohr ermittelt. Bester „Puster“ oder „Bläser“ war der erste Vorsitzende Bernd Lange. Er bekam von Martin Koch, der die Proklamation in gewohnt humorvoller Weise vornahm, den Beinahmen “ Berny, der Vornesitzer zugeordnet. Seite…

mehr lesen

Jürgen Meyer´s Königsscheibe aufgehängt.

Die amtierende Majestät des Schützenvereins Jelmstorf, Werner Holtorf, und viele ehemalige Könige folgten der Einladung von Jüregen Meyer zum Aufhängen seiner Ehrenscheibe „König der Könige 2014“. Die von Siegfried Mader gemahlte Ehrenscheibe erhielt ihren Platz neben der Königsscheibe. Jürgen Meyer war überglücklich und bedankte sich bei den in großer Zahl…

mehr lesen

Königsscheibe enthüllt

  Einer der Höhepunkte im Rahmen des Vorschießens war das Aufhängen der Königsscheibe des  amtierenden Königs 2013 Hans-Ulrich Noeske. Als begeisterter Musiker im Jelmstorfer Musikzug  wählte Hans-Ulrich Noeske auch ein passende Motiv. Eine Pauke sowie der Satz „Da war Musik drin“ zieren die nun erweiterte Gallerie der Königsscheiben im Schützenhaus.…

mehr lesen