Andreas Warskulat ist der “König der Könige 2010”

Jelmstorf. Andreas Warskulat Schützenkönig von 1999 erkämpfte sich den Titel „König der Könige 2010 in Jelmstorf und löste somit den ehemaligen „König der Könige“ Elvir Walther ab. Beim zwölften  Jahrestreffen der ehemaligen „König der Könige“ stand Andreas Warskulat somit ganz im Mittelpunkt. Es wurden zwei Probeschüsse und je drei Schuss mit dem alten Knick-Königsgewehr auf eine 5er Scheibe abgegeben. Der beste Schuss wurde auf einer Teilermaschine ausgewertet Den zweiten  Platz bei dem Schiessen errang Alfred Dietz, Dritter wurde wieder Bernd Lange. Der Gründer dieser Königsrunde Siegfried Mader  überreichte Andreas Warskulat die von Ihm gestiftete und selbst gemalte neue Königsscheibe 2010, wo auf der Rückseite alle ehemaligen Könige unterschrieben haben. Die Königskette wurde dann vom scheidenden König Elvir Walther an den neuen König der Könige Andreas Warskulat überreicht.
Andreas Warskulat König der Könige 2010Der Erste Vorsitzende Bernd Lange bedankte bei Siegfried Mader für die gelungene Veranstaltung. Anschließend ging es zum gemütlichen Essen in den „Dorfkrug“ Kothmann, wo alle ehemaligen Könige hervorragend mit einem Wildessen bewirtet wurden.

Schreibe einen Kommentar