Vereinsanlagen auf Vordermann gebracht.

Arbeitseinsatz11_2013Jelmstorf. Mit vereinten Kräften brachten die Jelmstorfer Schützen am Samstag, den 22.11.2013, den Vorplatz, die Außenanlagen und das Vereinsheim auf Vordermann. Die gesamten Regenrinnen und das Dach des Gebäudes wurden gereinigt und vom Laub befreit. Der alte Eichenbestand im Außengelände hatte fast sein gesamtes Laub verloren, sodass man in diesem Jahr nur mit schwerem Gerät dem Ganzen Herr werden konnte.
Zur Ehren Friedhelm Meyer`s wurde an dem aus seinem Nachlass stammenden Holzpfahl eine Gedenkplakette angebracht.
Der Vorstand bedankt sich für die außerordentlich gute Beteiligung und wünscht allen Mitgliedern auf diesem Wege ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Schreibe einen Kommentar