Geflügelpreisschießen 2011

ew. Jelmstorf. Viel Spaß hatten die Jelmstorfer Schützen beim diesjährigen Preisschießen, trotz einer Gegenveranstaltung im Dorfkrug. Frisches Geflügel, hatte der erste Vorsitzende des Schützenverein Jelmstorf Bernd Lange, für das Preisschießen organisiert. Die Veranstaltung war wegen einer  weiteren Veranstaltung im Ort nicht so besucht. Erster Sieger:  Wolfgang Mennerich mit 4 x 30, 1 x 28 Ringe , Zweiter Sieger: Bernd Lange  2 x 30 Ringe, 4 x 29,  Dritter Sieger Elvir Walther 2 x 30 Ringe, 3 x 29. Keiner der anwesenden Schützen ging leer aus. Sie bekamen Ihren Preis vom 1. Vorsitzenden Bernd Lange überreicht. Da so wenig  Schützen und Schützinnen Anwesend waren und so viele Preise übrig blieben, wurden die restlichen Preise versteigert. Es war so ein  recht gemütlicher Abend und alle freuten sich bei der Siegerehrung über die schönen Geflügelpreise.

Geflügelpreisschießen 2011

Schreibe einen Kommentar