Ronald Krüger bester Einzelschütze

Sieger des Vereinsvergleichsschießen 2016 des SV Jelmstorf

Sieger des Vereinsvergleichsschießen 2016 des SV Jelmstorf

Feuerwehr Jelmstorf gewinnt Wanderpokal
Sechs Mannschaften traten beim Vereinsvergleichschießen des Schützenvereins Jelmstorf am Samstag, den 1. Oktober.2016 an um den Wanderpokal mit nach Hause zu nehmen. Die Feuerwehr Jelmstorf schoss sich mit enormen 1069 Punkten auf den ersten Platz, gefolgt von der Dorfgemeinschaft Seedorf mit 674 Punkten und dem Sportverein mit 657 Punkten. Bester Einzelschütze des Abends wurde unser Schützenbruder Ronald Krüger, den 2. Platz belegte Peter Warsen und den 3. Platz Heinrich Winke. Beim internen Wettkampf zwischen den Schützenvereinen Jelmstorf und Eintracht Groß Thondorf gewannen die Jelmstorfer mit 447 zu 440 Punkten.

Schreibe einen Kommentar