Bernd Brendemühl neuer König der Könige


Am Samstag, den 26. Januar kämpften 19 ehemalige Könige sowie seine amtierende Majestät Gunnar Ohldag vom Schützenverein Jelmstorf um den Titel “ König der Könige 2019 “. Nachdem jeder drei Schüsse mit dem Knicklauf-Luftgewehr abgegeben hatte , konnte der zweite Vorsitzender des Schützenvereins, Uli Bohl, die Siegerehrung vornehmen.

Spannend dargeboten und unter viel Applaus konnte Uli Bohl dann nach einem aufregenden Wettkampf, Bernd Brendemühl zum „König der Könige 2019“ proklamieren. Den zweiten Platz belegte Dietmar Kothe und dritter wurde Jürgen Preuss. Martin Koch und Uli Bohl überreichten Bernd Brendemühl die Ehrenscheibe und Königskette. Anschließend ging es zum Essen in Reimann’s Gasthaus, wo die Könige noch einen geselligen Abend verbrachten.

Schreibe einen Kommentar